Ingredients du monde

Ingrédients du Monde

Europa Selection 10 beste Euro-Zutaten

Europa Selection 10 beste Euro-Zutaten
 Klicken Sie auf die Lupe, um den Zoom zu sehen 
Europa Selection 10 beste Euro-Zutaten
Reference : TASTE003

Europa Auswahl der 10 besten Zutaten der Welt
1. Primo Cutrera Olivenöl 25cl
Das Öl wird aus den 1. Oliven des Jahres gewonnen, die ein fruchtiges Produkt aus grünen Oliven ergeben. Am Geruch können Sie die Kräuternoten und frischen Tomaten erkennen, die typisch für die Öle des Mont Ibei sind.
Auf den größten Messen als eines der besten Olivenöle der Welt anerkannt und 2001 mit dem Grand Prix Ercole Olivario in Italien ausgezeichnet, dem wichtigsten Wettbewerb Italiens für alle Hersteller.

2. Huilerie Beaujolaise Erdbeeressig 50cl
Jean-Marc Montegottero von der Huilerie Beaujolaise in Beaujeu in Frankreich ist einer der letzten altmodischen Müller, der auch Öle aus getrockneten Früchten wie Pistazien und anderen Sorten von getrockneten Früchten herstellt, aber auch mit wem wir Lass uns zusammenarbeiten. Einige unserer Gewürze und Mischungen finden Sie auf der Website www.huileriebeaujolaise.com

3. Spielmischung unserer 400gr Bohrer
Eine ausgezeichnete Mischung unserer besten zerkleinerten Paprikaschoten für Wild und rotes Fleisch, bestehend aus Wayanad-Pfeffer aus Kerala, Kampot-Pfeffer aus Kambodscha, Voastipériféry aus Madagaskar, ...

4. Balsamico-Kirschblüte Terre Bormane 25cl
Ein außergewöhnlicher Balsamico. Um einen Balsamico herzustellen, benötigen Sie fünf verschiedene Holzfässer, Eiche, Kirsche, ... letzteres wird ausschließlich zur Herstellung eines sehr süßen Balsamico mit intensiven Kirschnoten verwendet, die Sie als Dessert mit dem verwenden können Teig oder Sakura-Produkte aus Japan.

5. Cashewnuss mit Parmesan 200gr
Wir bleiben in Italien mit karamellisierten Cashewnüssen und geröstet mit Parmesan, einem einzigartigen Produkt, zum Knabbern oder zur Verwendung mit Hummer oder anderen herzhaften Gerichten.

6. Weißer Quinoa-Samen von Curious 500gr
Ein belgisches Produkt, ja, wir produzieren Quinoa in Belgien und anderes Getreide wie Dinkel und Kamelina für ein köstliches Pflanzenöl.

7. Traditionelle sardische Frégula Sarda 500gr
Ein kleiner Couscous-ähnlicher Grieß, eine der schönsten Zutaten der sardischen Küche, ist auch in Tintenfischtinte enthalten.

8. Mischung aus Guérande Fleur de Sel mit Herbas Citrus Blend 500gr
Eine Mischung aus der feinen Guérande Fleur de Sel von Maison Charteau und der Citrus-Mischung aus Herbas bei Brügge, die getrocknete Kräuter und Blumen, Gewürze ... Sehr intensive und frische Zitronennoten erzeugt.

9. Espelette Pfeffer 400gr
Der Espelette-Chili stammt aus Südamerika und wurde von einem baskischen Seefahrer importiert, der Christoph Kolumbus begleitete. Er befand sich in einem kleinen baskischen Terroir. Zwischen Meer und Bergen hat er sich dank des von Generation zu Generation weitergegebenen Know-hows von Frauen und Männern an sein neues Land angepasst. So kann es nur in 10 Dörfern im französischen Baskenland angebaut werden. Aus den besten Früchten der Saison werden die Erzeuger die Samen, die ab Februar unter Deckung gesät werden, kostbar lagern. Im Mai auf freiem Feld gepflanzt, entwickeln sich die Paprikaschoten unter dem wachsamen Auge der Erzeuger, die sie ständig pflegen. Aus den Früchten, die unter der baskischen Sommersonne reifen, entstehen hervorragende Blüten. Ab August werden die roten Paprikaschoten von Hand geerntet ... bis zu den ersten Frösten, die das Ende der Saison markieren. Nach der natürlichen Reifung und Trocknung, die die Entwicklung typischer Aromen begünstigt, werden die Paprikaschoten gebacken und dann gemahlen, um dieses Gewürzpulver mit warmen und fruchtigen Aromen des baskischen Terroirs zu erhalten. Verwendung: Baskisches Huhn, Mayonnaise, Vinaigrette, Suppe, Fisch, Lamm Xilindron, Aoxa, ...

10. Perigord schwarze Walnüsse 1 Kilo
Die schwarze Walnuss ist eine junge Nuss, die zu Beginn des Sommers grün geerntet wird, genau in dem Stadium, in dem sich ihre Körner bilden und ihre Schale noch zart ist. Es wird nach einem Rezept der Vorfahren gekocht, um sein Aroma auszuatmen und die Härte zu beseitigen, die für diese junge Frucht voller Kraft so charakteristisch ist. Die Nüsse, die durch den Kontakt mit der Luft schwarz geworden sind, werden dann in einem alkoholischen Sirup aufbewahrt, der einen köstlichen Likör ergibt. Schwarze Nüsse werden als Aperitifcocktail oder Verdauungsfutter geschätzt, aber Feinschmecker genießen sie auch als Beilage zu a Foie Gras, weißes Fleisch, Käse mit Charakter oder als Dessert zubereitet.
Produkte zur Verfügung : 10
2021-12-31 250.00250.00
Bewertung keine Bewertung Kein Kommentar Lesen oder Schreiben Sie einen Kommentar
Einen Kommentar hinzufügen
Auswertung
Pseudo
Email (optional)
Kommentar
Piktogramm kopieren